Japan von A bis Z

Japan ist ein facettenreiches Land, welches man nicht in ein ein paar Sätzen beschreiben kann. Die Vielfalt des Landes überrascht mich immer wieder und daher habe Ich die folgende Liste zusammengestellt. Ich hoffe, dass auch du ein paar neue Facetten Japans kennenlernst und dich von diesem Land begeistern lässt. Japan von A bis Z ist meine Sicht auf das Land und es kann gut sein, dass du für den ein oder anderen Buchstaben eine andere Idee hast. Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Viel Spaß beim lesen und entdecken:

Japan von A bis Z

Anime – Einer der absoluten Exportschlager Japans sind die animierten Filme, die weltweit Millionen von Menschen begeistern. Lass uns in den Kommentaren wissen, was dein Lieblingsanime ist?

Bento – Die japanische Lunchbox ist nicht nur gefüllt mit jeder Menge Leckereien, sondern besticht auch durch die wundervoll organisierte Zusammenstellung des Essens.

Cosplay – Hierbei handelt es sich nicht nur um eine Art der Verkleidung, sondern für die meisten um eine Lebenseinstellung, die Aussenstehende oft nur schwer verstehen können.

Drama – Japanische Dramen geben dir nicht nur einen einmaligen Einblick in die japanische Kultur, sondern helfen dir auch dabei dein Japanisch zu verbessern.

Enka – auch bekannt als der japanische Blues. Diese Songs hörst du vor allem in Karaoke Bars, denn die sentimentale und melancholische Stimmung ist unschlagbar.

Fuji – Der höchste Berg Japans und definitiv ein Ausflugsziel für dich, wenn du Japan besuchst.

Japan Urlaub

Geisha – Eine Geisha ist eine Entertainerin, die in vielen Bereichen talentiert ist. Dazu gehören zum Beispiel singen, tanzen,Literatur, das spielen eines Instruments, japanische Kultur und vieles mehr.

Hiragana – Die japanischen Schriftzeichen. Diese erscheinen zu Beginn extrem schwierig, aber wenn du dir unseren Hiragana Guide ansieht, wist du sehen wie einfach es sein kann diese zu lernen.

Izakaya – Japanische Bars die vor allem nach der Arbeitszeit sehr gut besucht sind und neben jeder Menge Alkohol auch ein paar leckere japanische Gerichte anbieten.

Judo – Einer der bekanntesten Kampfsportarten in Japan und mittlerweile eine olympische Disziplin.

Japanisch lernen

Kyoto – Die kulturelle Hauptstadt Japans, die ein wundervolles Kontrastprogramm zu Tokyo darstellt. Sieh dir unsere Kyoto Sehenswürdigkeiten an, Wenn du wissen willst, was man hier anstellen kann.

Lost in Translation – Der Film, der mich zum ersten Mal wirklich auf Japan aufmerksam gemacht hat und meine Interesse an Japan geweckt hat.

Manga – Die japanischen Comicbücher sind nicht nur für Kinder gedacht und erfreuen sich, nicht nur in Japan, großer Beliebtheit. Man findet die Bücher überall und es ist für jeden etwas dabei.

Ninja – Die Kampfkunst der Ninjas ist weltweit bekannt und gefürchtet. Auf dem Höhepunkt ihrer Zeit waren die Ninjas sowohl als Krieger, Spione und Auftragsmörder unterwegs. Auch heute gibt es noch viele Orte in Japan, an denen man sich zu einem Ninja ausbilden lassen kann. Allerdings solltest du viel Zeit und Geduld mitbringen, denn zum Ninja wird man nicht über Nacht.

Osaka – Die zweitgrößte Stadt Japans ist nahe Kyoto gelegen. Aber auch Osaka selbst hat jede Menge zu bieten. Osaka Castle, Einkaufsmeilen und jede Menge gutes Essen, plus ein tolles Nachtleben.

Pachinko – Ein beliebtes Automatenspiel in den japanischen Spielarkaden.

Qoo – Hierbei handelt es sich um einen beliebten Softdrink, der in verschiedenen Geschmäckern daher kommt. Hast du schon Mal Qoo getrunken?

Ramen – Natürlich findet man auch die bekannten Fertignudeln in japan. Aber wer wissen will, wie Ramen eigentlich zubereitet sein sollte, der wird seinen Augen nicht trauen. Dieses Nudelgericht ist ein Kassenschlager in Japan und du wirst während deines Japan Urlaubs jede Menge davon haben.

Japan Reise

Sushi – Sushi ist sicherlich das bekannteste Gericht Japans und wenn du in Japan unterwegs bist, solltest du verschiedene Bars und Restaurants besuchen, um Sushi auszuprobieren. Die Sushi, die du in Japan bekommst bekommst du nirgendwo sonst. Einfach nur lecker.

Tokyo – Die Hauptstadt Japans ist eine pulsierende Metropole, die ihresgleichen sucht. Wer Tokyo wirklich entdecken will, der sollet etwas Zeit mitbringen, denn es gibt viel zu sehen. Eine der interessantesten Städte der Welt.

Udon – Die japanischen Nudeln sind dicker als Ramen und werden auch als  Streetfood angeboten, das man an fast jeder Ecke bekommt. Udon kann man natürlich auch als komplette Mahlzeit zu sich nehmen. Sehr lecker! Ein weiteres Beispiel dafür, dass die japanische Küche eine der besten der Welt ist.

Videospiele – Das Land aus dem Nintendo und Sony kommen ist ein Paradies für jeden der Videospiele liebt. Du musst kein Otaku sein um dich hier zu amüsieren, aber es schadet nicht, wenn du ein bisschen talentiert bist.

Wasabi – Japanischer Meerrettich, der sowohl grün, scharf und lecker ist. Wunder dich nicht, wenn er dir die Tränen in die Augen treibt. Aber auf jeden Fall passt es super zu Sushi.

X – League – Die X-League ist die American Football Liga Japans.

Yen – Die Japanische Währung.

Zen – Eine Form des Buddhismus, die in Japan gelebt wird. Es gibt jede Menge Beuscher in Japan, die eine Menge Geld dafür bezahlen, um 5 Uhr geweckt zu werden und ein Gebet im Tempel zu sprechen.

Das ist mein Japan von A bis Z. Aber wie sieht dein Japan von A bis Z aus? Lass mich im Kommentarbereich wissen, was für dich typisch Japan ist?

Jetzt kostenlose Hiragana PDF sichern

Jetzt eintragen und sofort einfach und kostenlos Hiragana in einer Stunde lernen.

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Wir werden deine Email-Adresse niemals an Dritte weitergeben.

Sebastian